In unserem ersten Beitrag. Unser allererster. In diesem reden / schreiben wir über die Farbe 'Blau'. Du erfährst, was Blau überhaupt ist, wer Sir William Ewald Gladstone war, in welchen Farben Homer die Welt sah und wie das alles miteinander zusammenhängt.

Das ist zuerst einmal Licht der Wellenlängen zwischen 460 bis 480nm. Das ist auch reines Blau, sogenanntes Mittelblau, und hat den Farbcode #0000CC im RGB-Farbraum. Das ist aber auch ‚Preußisch Blau‘, ein anorganisches Pigment, das Porzellan ein tiefes Blau verleiht und heute sogar eine Arzneimittelzulassung als Präventionsmittel gegen eine Cäsium-Vergiftung hat. Kobaltblau verlieh unserer Gebrauchs-Keramik dafür ein hochgiftiges und ‚strahlendes‘ Blau. Dem Kunstsinnigen ist die Künstlervereinigung ‚Der Blaue Reiter‘, mit so bekannten Namen wie Kandinsky, Gabriele Münter, Franz Marc, Paul Klee und August Macke, ein Begriff. Aber Blau ist noch mehr, es ist Teil unserer Kultur- und Sprach-Geschichte.

Aber was hat der antike griechische Dichter Homer, die Farbe Blau und der viermalige britische Premierminister Sir William Ewald Gladstone miteinander zu tun? Nun, das ist eine ganz andere Geschichte.

Bevor eben der spätere Premier Gladstone in den späten 60er des 19. Jahrhundert zum ersten Mal sein Amt als Premier antrat, musste er viel Zeit und Muße gehabt haben. Auf jeden Fall genug, einen etwa 1700 Seiten umfassenden ‚Aufsatz‘ über Homer, seine Schriften und seine Zeit zu verfassen.Ein eigenes Kapitel widmete er der Farbenwelt der Antike. Ihm war aufgefallen, wie ungleichmäßig in der Ilias und in der Odyssee Farben verteilt waren. Schwarz zählte er ca. 200 Mal, Weiß nur etwa 100 Mal. Rot fand er nur an 15 Stellen, Gelb und Grün konnte man an einer Hand abzählen. Blau fehlte komplett. Ein ähnliches Ungleichgewicht fand er auch in allen anderen antiken Schriften wieder. Ob man alte isländische Sagen, indische Göttersagen oder die althebräische Bibel heranzog, überall zeigte sich die gleiche Verteilung.


Manche Wissenschaftler fanden in Gladstones Schriften den Beweis der Gerüchte um den angeblich ‚blinden Poeten‘ Homer. Andere ‚belegten‘ damit die Theorie, das die Farben erst in den letzten Jahrhunderten in diese Welt gekommen seien. Solche ‚Erkenntnisse‘ findet man übrigens noch heute auf manchen Internetseiten als Beleg für allerlei krude Theorien.


Moderne Sprach-Forscher scheinen jedoch in den letzten Jahren den Schlüssel zu diesem Rätsel gefunden zu haben. Danach war zu Zeiten Homers die Sprache, als Schlüssel zum Begreifen, noch nicht weit genug entwickelt und ausdifferenziert. ‚Sprach-Archäologen‘ gehen davon aus, das in allen existierenden Sprachen die Begriffe für die einzelnen Farben immer in der gleichen Abfolge ‚erfunden‘ wurden (schwarz – weiß – rot – grün – gelb . . . usw.) Und immer kam der Begriff für Blau dabei relativ spät in der Entwicklung hinzu.

 


Habe ich Dich mit diesem Thema ‚angefixt‘? Willst du mehr darüber wissen? Dies sind unsere Quellen und hier kannst du Dich weiter informieren:


Deutschlandfunk Kultur: Warum Homer die Farbe des Himmels nicht nannte:
https://www.deutschlandfunkkultur.de/warum-homer-die-farbe-des-himmels-nicht-nannte.1270.de.html?dram:article_id=191480

Galileo-TV: Wieso kannten die Menschen der Antike die Farbe Blau nicht?
https://www.galileo.tv/science/wieso-kannten-die-menschen-der-antike-die-farbe-blau-nicht/

Bayern 2 / Radio Wissen: Blau. Eine Farbe taucht auf (Podcast):
https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/blau-farbe-100.html

Amazon: Guy Deutscher: „Im Spiegel der Sprache“, Beck 2010 (Buch):
https://www.amazon.de/Im-Spiegel-Sprache-Sprachen-aussieht/dp/340660689X

Google-Books: Dr. Albert Schuster 'W.E. Gladstones homerische Studien' (Ausgabe von 1863)
https://books.google.de/books?id=mTAUAAAAQAAJ&dq=gladstone&hl=de&pg=PR1#v=onepage&q=gladstone&f=false

Google-Books: W.E. Gladstone 'Studies on Homer and the Homeric Age'
https://books.google.de/books?id=9l7ZSgksftkC&dq=gladstone%20homer&hl=de&pg=PR2#v=onepage&q=gladstone%20homer&f=false

IG-Team.de: Das Themen-Bild zu diesem Artikel ist:
'Stun' von REVILO, IG 8593-POD

https://ig-team.de/suche/ig%208593-pod/ig%208593-pod/

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv